LINK

erstellt am: 25.04.2018 | von: Lorenzo Romagnoli

Kategorie:

Beschreibung

Das Empfangsgerät LINK wird vor allem mit dem Handsender ATOM oder Funkeinheit INKA eingesetzt. Über LINK lassen sich auch ganz einfach Funkkomponenten von NEAT mit schon vorhandenen Techniken wie z.B. eine Türöffner- oder eine Lichtruf-Anlage verbinden. Nach Empfang eines vorprogrammierten Funksignals löst LINK den Ausgangskontakt aus. LINK kann bis zu acht Funk-Komponenten verwalten. LINK lässt sich auch so programmieren, dass die einzelnen Funksender verschiedene Funktionen ausführen, wie z.B. das Schließen oder Öffnen eines Kontakts.
Kontaktformular